KULT-Bilder der Kunstgeschichte

Kult-Fabrik Exkursion

31.03.09 | SS09 | Exkursion | Museumsbesuch

KULT-Bilder der Kunstgeschichte, Alte Pinakothek, München

Projektbegleitende Führung mit Frau Dr. Opel

31.03.09 | SS09 | Exkursion | Museumsbesuch
Fachklasse Identität und Marke
4./6. Semester BA (Fachklasse + Projekt) und Diplomstudierende

KULT-Bilder der Kunstgeschichte
Projektbegleitende Führung mit Frau Dr. Opel
Alte Pinakothek, München

Im Rahmen des Semesterprojektes KULT-Fabrik nahmen die Studierenden der Fachklasse Identität und Marke zusammen mit Projektteilnehmern aus dem 4. und 6. Semester sowie dem Diplomstudiengang an einer Exkursion in die Alte Pinakothek, München teil.

Unter der fachkundigen Leitung von Frau Dr. Opel wurden Gemälde der Gotik, Renaissance und des Barocks hinsichtlich ihrer Aussage, historischen Bildsprache und heutigen Rezeption besprochen.

Welche menschlichen Sehnsüchte und Wünsche kommen in den Bildmotiven zum Ausdruck? Welche gestalterischen Mittel wurden eingesetzt, um diese zu verbildlichen? Unterscheidet sich der historische Kanon menschlicher Sehnsüchte von dem unserer Tage?

Ausgehend von diesen und ähnlichen Fragen wurde die historische und kunsthistorische Dimension des Semesterthemas ersichtlich. Die differenzierte Visualität früherer Jahrhunderte mit ihrem Reichtum an allegorischen und symbolischen Darstellungen diente als Inspirationsquelle für die Bearbeitung der praktischen Projektaufgabe.

Exkursionsteilnehmer

Tanja Hartlieb | Florian Hauer | Oliver Haussmann | Natascha Heller | Elke Hetzl | Sebastian Hoffmann | Linda Huber | Martina Kast | Jasmin Javid Mamasani | Wilhelm Marias | Franziska Mayr  I Joscha Radaj | Sophie Tettenhammer | Julia Wüstholz

Leitung

Dr. Angela Maria Opel, Kunst- und Designhistorikerin
Prof. Stefan Bufler
Prof. Ulrich Fleischmann
Andreas Kunert

Galerie

[nggallery id=44]